Auswahl der Trinksäcke

Auf Trek-Expert findest du eine große Auswahl an Trailrunning-Trinkrucksäcken, die dich bei deinem Training und bei deinen Läufen begleiten. Trinkgürtel, Trinkwesten, Rucksäcke... hier findest du alles, was du an hochwertiger Ausrüstung brauchst, von den großen Marken des Outdoor-Sports. Alle unsere Produkte zu kleinen Preisen mit schneller Lieferung!

Mehr Filter

In absteigender Reihenfolge

Trinkrucksack, ein Muss beim Trailrunning

Der Trinkrucksack wird beim Trailrunning und vor allem beim Ultra-Trail stark genutzt. Er gehört nämlich zu den unverzichtbaren Ausrüstungsgegenständen, die jeder gute Runner oder Trailrunner besitzen muss. Die Hydratation ist sehr wichtig, damit du deine Ziele erreichen und auf Dauer durchhalten kannst. Der leichte und praktische Wassersack besteht aus einem großen Wasserbeutel und ist mit einem Schlauch ausgestattet. So kannst du schnell und mühelos trinken, während du deinen Lauf fortsetzt. Und da das Trinken von Wasser leichter fällt, wirst du dazu neigen, regelmäßig zu trinken, was deine Leistung verbessert. Auch wenn der Trinkrucksack beim Laufen oder Trailrunning ein Must-have ist, bleibt er auf der Straße, z. B. bei einem Marathon, dennoch ungenutzt. Auf Trek-Expert stellen wir dir eine große Auswahl anHydrobags und Trail-Rucksäcken zu attraktiven Preisen zur Verfügung. Sie wurden sorgfältig nach ihrer Qualität ausgewählt, bestehen aus strapazierfähigen Materialien und werden in verschiedenen Größen angeboten, um deinen Bedürfnissen gerecht zu werden. Warte nicht länger und stöbere in unseren Angeboten, um das Modell zu finden, das dir gefällt!

Wie wähle ich einen Trinkrucksack aus?

Um den richtigen Trinkrucksack zu finden, musst du zunächst deinen Wasserbedarf je nach deiner Aktivität bestimmen. Für einen Stadtbummel von weniger als einer Stunde benötigst du zwischen 200 und 500 ml Wasser. Du brauchst also keine Trailtasche, sondern einen kleinen Behälter, der dich bei deinen Läufen nicht stört. Ein Trinkgürtel mit Flaschenhalter oder Trinkflaschen ist daher sehr nützlich. So hast du immer etwas Wasser zur Hand, um dich auch bei großer Hitze ausreichend mit Flüssigkeit zu versorgen. Ein Trinkgürtel hat auch eine Tasche, in der du einen Energieriegel oder ein Gel mitnehmen kannst. Bei einem Lauf von mehr als einer Stunde solltest du hingegen eine Weste oder einen Trinkrucksack wählen. Um den Komfort zu erhöhen, empfiehlt sich ein Hydrobag mit einem 1-Liter-Wasserbeutel. Er ist mit einem Schlauch ausgestattet und ermöglicht es dir, deinen Durst zu stillen, ohne anzuhalten.

Eine Trinkweste für mehr Komfort

Die Trinkweste ist eine spezielle Ausrüstung für den Laufsport. Sie ist für mittelgroße und große Trail-Läufer gedacht. Sie wird hoch auf dem Rücken getragen und passt sich perfekt an deine Körperform an. So verringert sie Irritationen. Die Trinkweste ist aus atmungsaktiven , leichten Stoffen gefertigt und hat ein minimalistisches Design. Sie muss sich deiner Körperform anpassen, um dir einen optimalen Tragekomfort zu bieten. Daher ist es wichtig, die richtige Größe zu wählen, um deinen Lauf nicht zu behindern. Auf Trek-Expert entdeckst du zahlreiche Modelle hochwertiger Laufwesten, die dich bei deinen Aktivitäten in der Natur begleiten. Sie sind in verschiedenen Größen und Fassungsvermögen erhältlich, um sich deinem Körperbau und deinen Bedürfnissen anzupassen.

Ein Rucksack für mehr Vielseitigkeit

Ein Rucksack ist einvielseitiger Ausrüstungsgegenstand für mehrere Aktivitäten. Er kann für jede Art von Outdoor-Sport verwendet werden, sei es zum Laufen, Trailrunning, Wandern, Trekking oderUltra-Trail. Im Vergleich zu einer Weste bietet er in der Regel mehr Volumen. Das bedeutet, dass du alles, was du auf deinen Touren brauchst, mitnehmen kannst: Wasser, Nahrung, Material, Kleidung usw. Er hat ein spezielles Fach für einen Wasserbeutel, der oft schon im Lieferumfang enthalten ist. Dennoch ist ein Rucksack weniger geeignet, um Leistung zu erbringen. Du musst auf das Tragesystem und das Gewicht achten, die deine Ausflüge unangenehm machen können, wenn sie nicht angemessen sind. Entdecke in unserer Auswahl eine große Auswahl an Rucksäcken der Marke Camelbak von 1,5L bis 10L. Wir bieten sowohl Modelle für Frauen als auch für Männer an. Sie sind robust und leicht und so konzipiert, dass sie sich an alle Arten von Gelände und Wetterbedingungen anpassen.

Wie groß ist das Volumen einer Tasche für Trailrunning?

Das Volumen deiner Trailrunning-Tasche hängt davon ab, wie lange du bei einem Wettkampf oder während des Trainings zwischen den einzelnen Verpflegungspunkten warten musst. So sieht je nach dieser geplanten Dauer das ideale Volumen wie folgt aus:

  • Bei einem Lauf von weniger als 1 Stunde reicht ein Trinkgürtel oder eine Weste mit einem Volumen von 2 Litern.
  • Zwischen 1 h und 2 hLaufen, wählen Sie einen Rucksack oder eine Weste mit einem Volumen von 2 bis 5 Litern.
  • Für eine Trail-Tour von 3 Stunden und mehr entscheide dich für einen Rucksack mit einem Volumen von 6 bis 10 Litern.
  • Und schließlich brauchst du bei einem Ultra-Trail einen Rucksack mit einem Volumen von 12 Litern.

Finde in unserer Kollektion von Trail-Trinkrucksäcken die Ausrüstung, die sich am besten für deine Praxis eignet und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.